Dies ist die Internetseite der Christlichen Wissenschaft in Berlin und Brandenburg!

 

 

"Was gut ist, das nehmt an." (1. Thessalonicher 5: 21. NGÜ)

 

"Gott ist das Gute". (Wissenschaft und Gesundheit, S. 113)

 

 

Was uns wichtig ist?

Jeder Mensch ist kostbar - ein geliebtes Kind Gottes. Die Schöpfung ist kostbar - der Planet, die Pflanzen, jedes Tier.

Das ist für uns eindeutig und klar.

Uns ist wirklich jeder willkommen, unabhängig von religiösem Hintergrund, Alter, Hautfarbe, nationaler Herkunft, Geschlecht oder sexueller Orientierung.

Die Kirchen sind basisdemokratisch organisiert, die Leseräume laden ein zum Nachdenken, zur Stille, zum Stöbern.

In der heilenden Praxis der Christlichen Wissenschaft findet jeder Lösungen, Heilungen, Umwandlung.

 

Wir wünschen Ihnen alles Gute! 

 

 

 

Haben Sie eine Frage? Beschäftigt Sie eine Sorge?

Vielleicht können wir helfen. Hier erreichen Sie uns,

es ist immer jemand da, der Ihre Nachricht entgegennimmt und antwortet.

 




wofür wir stehen

Für einen vorurteilsfreien Blick auf die Bibel, fürs Nachdenken und fürs Selbststudium. Wir setzen uns ein für Gleichberechtigung, Respekt, für einen liebevolles Miteinander von Mensch und Tier, für einen achtsamen Umgang mit Natur und Mitwelt. 

Womit wir gar nichts am Hut haben: Scientology, Rassismus, Antisemitismus und Missionierung. 

heilen und helfen

Alle Angebote haben ein Ziel: Stärkung, Ermutigung, Heilung. Seit über hundert Jahren wird in Berlin mit der Christlichen Wissenschaft geheilt. Ansprechpartner finden Sie in den vier Berliner Gemeinden der Christlichen Wissenschaft. Die heilende Praxis hat eine eigene Website, auf der Sie Soforthilfe und Termine angeboten und weitere Informationen finden. 

spenden

Begeistert Sie die Christliche Wissenschaft? Unsere Arbeit wird ausschließlich durch Spenden finanziert. Wir erhalten keine Steuergelder oder Fördermittel. 

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, freuen wir uns. Wir arbeiten mit Hingabe und sind dankbar für jeden finanziellen Rückwind. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.