Perspektiven: Ideen, die das Herz wärmen

©Pexels
©Pexels

 

 

Wir laden Sie herzlich ein zu Gesprächen und Workshops.

Immer am letzten Freitag eines Monats von 17 bis 18 Uhr.

Interaktiv. Inspirierend. Kostenfrei.

 

28.10.2022: Wärme

25.11.2022: Mut finden mit der Bergpredigt

30.12.2022: Es gibt Hoffnung

27.01.2023: Licht im Dunkeln

24.02.2023: Gutes breitet sich aus in der Welt

 

Leseraum der Christlichen Wissenschaft in Charlottenburg

Schillerstr. 16

10625 Berlin


Friedensgebet montags 19.00 Uhr

©DanielaManger
©DanielaManger

Mit diesem Aufruf zu einem stillen Gebet immer montags um die gleiche Zeit, knüpfen wir an die Tradition der Montagsgebete an, mit denen die friedliche Revolution in der DDR startete. Lasst uns konsequent und inniglich jeden Montag um 19.00 Uhr in die innere Stille des Gebets gehen und den Christus-Frieden in uns lebendig werden. "Gott ist die Liebe" heißt es in der Bibel (1. Johannes 4: 16) und wir wollen diese friedliche, sanfte, gütige alle umarmende Kraft der Liebe in unseren Herzen fühlen, sie in unsere Umgebung fließen lassen und weiter genau dorthin, wo derzeit Kampf, Verzweiflung und Angst in den Kriegsgebieten vorherrschen. Dieser Strom der Liebe wird die Welt nicht unberührt lassen. Gebet ist eine Kraft, nutzen wir sie!

Ort: da wo wir sind, bei der Arbeit, zu Hause, unterwegs...


 

 

"Was gut ist, das nehmt an." (1. Thessalonicher 5: 21. NGÜ)

 

"Gott ist das Gute." (Wissenschaft und Gesundheit, S. 113)

 

 

Was uns wichtig ist?

Jeder Mensch ist kostbar - ein geliebtes Kind Gottes. 

Die Schöpfung ist kostbar - der Planet, die Pflanzen, jedes Tier.

 

Sie sind uns willkommen, unabhängig von religiösem Hintergrund, Alter, Hautfarbe, nationaler Herkunft,

Geschlecht oder sexueller Orientierung. Die Kirchen sind demokratisch organisiert, die Leseräume laden ein zum Nachdenken und zur Stille.

In der heilenden Praxis der Christlichen Wissenschaft findet jeder ein offenes Ohr, Trost und Lösungen.

 

Wir wünschen Ihnen alles Gute! 

 

 


 

Haben Sie eine Frage? Beschäftigt Sie eine Sorge?

Vielleicht können wir helfen. Hier erreichen Sie uns,

es ist immer jemand da, der Ihre Nachricht entgegennimmt und antwortet.

 



wofür wir stehen

Für einen vorurteilsfreien Blick auf die Bibel, fürs Nachdenken und fürs Selbststudium. Wir setzen uns ein für Gleichberechtigung, Respekt, für einen liebevolles Miteinander von Mensch und Tier, für einen achtsamen Umgang mit Natur und Mitwelt. 

Womit wir gar nichts am Hut haben: Scientology, Rassismus, Antisemitismus und Missionierung. 

heilen und helfen

Alle Angebote haben ein Ziel: Stärkung, Ermutigung, Heilung. Seit über 125 Jahren wird in Berlin mit der Christlichen Wissenschaft geheilt. Ansprechpartner finden Sie in den drei Berliner Gemeinden der Christlichen Wissenschaft sowie in Kleinmachnow und Wilhelmshagen. Schauen Sie mal hier. Die heilende Praxis der Christlichen Wissenschaft wird gelebt in verschiedenen Praxen der Christlichen Wissenschaft - Soforthilfe und Termine bekommen Sie individuell bei jedem Praktiker oder jeder Praktikerin der Christlichen Wissenschaft. Schauen Sie mal hier.

spenden

Begeistert Sie die Christliche Wissenschaft? Unsere Arbeit wird ausschließlich durch Spenden finanziert. Wir erhalten keine Steuergelder oder Fördermittel. 

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, freuen wir uns. Wir arbeiten mit Hingabe und sind dankbar für jeden finanziellen Rückwind. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.